Das Präsenzschach ist zurück. Und mit einem Achtungserfolg auf Bundesebene können die "Fünfer" aufwarten. Bei der gerade beendeten Deutschen FrauenBlitzEinzelmeisterschaft landete Madita Mönster (SK Wildeshausen) im starken Teilnehmerfeld auf Platz 8 von insgesamt 22 Teilnehmerinnen. Damit hat sie sich selbst ein schönes nachträgliches Geburtstagsgeschenk bereitet. Herzlichen Glückwunsch!